Osterfeuer 17.04.22

Ein Feuer für die Gemeinschaft

Osterfeuer 17.04.22

Aktuelle Fotostrecke

Bischheimer Osterfeuer 2022

Am Ostersonntag, 17. April, lädt der Kulturverein Bischheim zum Osterfeuer ein. Ab 19Uhr können Schaulustige sich zunächst einmal mit Bratwürsten, Brezeln und bunten Ostereiern, sowie alkoholischen und alkoholfreien Getränken stärken, bevor das Osterfeuer gegen 20Uhr entzündet wird.

Austragungsort ist dieses Jahr wieder der Bolzplatz unterhalb des Sportplatzes. Die Verköstigung erfolgt am Feuerwehr Gerätehaus. Die Freiwillige Feuerwehr Bischheim wird an diesem Abend auch wieder unterstützend vor Ort sein. Das großzügige Bolzplatzgelände, dass von der Feuerwehr aus zugänglich ist, bietet für Kinder ideale Bewegungsmöglichkeiten. Spätestens, wenn die Weihnachtsbäume des letzten Winters laut knisternd in Flammen stehen, werden sich Groß und Klein gebannt um das Osterfeuer herum versammeln. Auf diese Weise kann der Ostersonntag angenehm warm und gemütlich mit Freunden, der Familie oder Nachbarn ausklingen.

Der Kulturverein Bischheim freut sich auf Alle, die mit dem Osterfeuer offiziell den Winter verabschieden und gleichzeitig den Frühling „einleuchten“ möchten.

Das Entzünden des Osterfeuers ist selbstverständlich das Highlight des Abends. Das laut knistern der Flammen, die enorme Hitze, das helle Licht im dunklen Nachthimmel begeistern und fesseln das gesamte Publikum, egal ob Jung oder Alt. Für ausreichenden Schutz sorgt über den ganzen Abend die Freiwillige Feuerwehr von Bischheim.

Auch Sie können bei dieser Attraktion dabei sein. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Lasst uns gemeinsam den dunklen Nachthimmel erleuchten!

Logo